66. AOTrauma Symposium Grenzfälle der operativen/konservativen Therapie. Ist die operative Therapie wirklich besser?

Karte nicht verfügbar

Datum
30. 01. 2019 - 31. 01. 2019

Veranstaltungsort
Hotel Schloss Pichlarn

Website
https://aotrauma2.aofoundation.org/eventdetails.aspx?id=6546&from=PG_COURSEDIRECTORY

Auskunft
Name: Mag.(FH) Sylvia Reischl
Email: reischl.sylvia@ao-courses.com
Tel: +43 664 925 3869


Programm

Dieses AOTrauma Symposium richtet sich an alle an der operativen und konservativen Therapie interessierten Kolleginnen und Kollegen.

Es werden die Themen und Fragestellungen in Vorträgen, Übersichtsreferaten, Diskussionen und Falldiskussionen behandelt.
Ziel ist es, das Wissen und das Verständnis für operative Frakturbehandlung zu erweitern und insbesondere die Grenzfälle der operativen
und konservativen Therapieoptionen darzustellen.