52. AOTrauma Kurs Zugangswege & Osteosynthesen mit Praktischen Übungen an Anatomischen Präparaten

Datum
05. 02. 2018 - 10. 02. 2018

Veranstaltungsort
Medizinische Universität Graz, Institut für Anatomie

Website
https://aotrauma2.aofoundation.org/eventdetails.aspx?id=5708&from=PG_COURSEDIRECTORY

Auskunft
Name: Mag.(FH) Sylvia Reischl
Email: reischl.sylvia@ao-courses.com
Tel: +43 664 925 3869


In diesem AOTrauma Kurs für Ärzte im 1. bis 5. Ausbildungsjahr zum Facharzt für Chirurgie oder Orthopädie und Unfallchirurgie werden AO-Konzepte und -Prinzipien auf aktuellem, fortgeschrittenem Niveau unter Berücksichtigung evidenz-basierter Ergebnisse und der speziellen Berücksichtigung der Weichteile vermittelt.

Es gibt vier Hauptthemen:
• Anwendung moderner Techniken der operativen Frakturbehandlung von der Schulter bis zum Fuß
• Präparieren der Zugangswege für Osteosynthesen von der Schulter bis zum Fuß unter spezieller Berücksichtigung neuralgischer anatomischer Strukturen
• Erkennen der Bedeutung des Weichteilschadens und dessen Management (z.B. Kompartmentspaltung an der Oberen und Unteren Extremität
• Kindertraumatologie (spezieller Workshop mit Hinweisen auf das kindliche Skelett beim Trauma)

PDF Programm